Die Familie ist das Fundament von Younique

Younique wurde im September 2012 vom Geschwister-Team Derek Maxfield und Melanie Huscroft mit der Absicht gegründet, Frauen weltweit zu ermutigen, zu motivieren und wertzuschätzen. Derek und Melanie sind fest davon überzeugt, dass alle Frauen sich anerkannt, intelligent und gestärkt fühlen sowie über Möglichkeiten für persönliche Entfaltung und finanziellen Erfolg verfügen sollten!
 
 
 

Derek Maxfield

Chairman of The Board & Co-Founder

 

Als Youniques Founder und Executive Chairman (Vorstandsvorsitzender) des Board of Directors (Aufsichtsrats) übernimmt Derek alle strategischen Initiativen und Wachstumsziele des Unternehmens. Sein Hauptaugenmerk liegt auf Youniques Mission und er bemüht sich stets Younique Repräsentanten die Tools und Unterstützung zu geben, die sie für ihren Erfolg brauchen.

Mehr lesen
Derek Maxfield

Derek Maxfield

Derek und seine Schwester, Co-Founder und Chief Visionary Officer Melanie Huscroft, gründeten Younique im September 2012. Das Duo gründete die Firma mit der Mission die Younique Foundation zu unterstützen, die Opfern von sexuellem Missbrauch in der Kindheit Hoffnung und Heilung schenkt.

Nach 12 Jahren der Entwicklung von Software für Spitzenunternehmen in der Direktvertriebsbranche versuchte Derek das ungenutzte Potenzial zu nutzen, das er in der Verbesserung des Geschäftsmodells von Direktvertrieben sah. Dereks Leidenschaft ist es, ein vereinfachtes, digitales Erlebnis in einer traditionellen Verkaufsumgebung anzubieten. Bei Younique wird dies durch „Social Selling“ und virtuelle Partys anstelle traditioneller Home Partys erreicht. Er liebt es, einfache, aber leistungsstarke mobile Technologie zu entwickeln, die es Younique Repräsentantin ermöglicht, jederzeit und überall bequem von ihrem Handys aus ein komplettes Unternehmen führen zu können.

Derek betont, dass das Unternehmensmotto „Keep it simple, keep it special“ lautet. Das bedeutet, Technologie zu nutzen, die den Younique Repräsentantinnen dabei hilft ihre Ziele zu erreichen und nicht nur weil sie beliebt ist. Die wichtigsten Rollen seines Lebens sind die als Ehemanns und stolzer Vater von fünf Kindern. Sein Glaube und seine Familie stehen an erster Stelle in seinem Leben.
Weniger lesen
 

Melanie Huscroft

Co-Founder und Chief Visionary Officer

 

Co-Founder und Chief Visionary Officer Melanie Huscroft ist das Gesicht und Herzstück Youniques. Trotz des kolossalen Wachstums des Unternehmens durchzieht Melanies persönliche Note und Kreativität jede Abteilung und jeden Aspekt Youniques.

Mehr lesen
Melanie Huscroft

Melanie Huscroft

Melanie verfolgt einen praxisnahen Ansatz bei der Produktauswahl, -benennung und -marke, wobei die Persönlichkeit jedes Younique-Produkts ihre eigene widerspiegelt.

Melanie hat sich im September 2012 mit ihrem Bruder, Founder und Chief Executive Officer Derek Maxfield zusammengetan, um eine völlig neue Erfahrung im Direktvertrieb zu schaffen und somit die Younique Stiftung zu unterstützen. Von Anfang an nutzte Younique Melanies Erfahrung in Werbung, Kunst, Marketing, Ein- und Verkauf, sowie ihr Gespür für Mode und Schönheit. Ihre 16 Jahre als Hausfrau, Ehefrau und vierfache Mutter bereitete Melanie ebenfalls darauf vor, um eine Verbindung mit den Younique Repräsentantinnen des Unternehmens eingehen zu können.

Sie versteht die Siege und Kämpfe, die mit der Rolle verbunden sind zu Hause zu sein und sie schätzt die grenzenlose Energie und das Potential, das Frauen besitzen. Melanies Leidenschaft ist eng mit der visuellen Identität der Marke Younique verknüpft, von der Gestaltung der Webseite und des Katalogs über die Verpackung, bis hin zu den Details der begehrten Anhänger, die Younique Repräsentanten für verschiedene Leistungen erhalten.

Sie ist stolz auf den Fokus des Unternehmens, nämlich die Younique Repräsentanten und besonders auf deren Hilfe als Katalog-Models die Marke zu repräsentieren, anstelle professioneller Models. Obwohl Melanie viele berufliche Erfolge hat, ist sie sehr stolz auf ihre Ehe und Familie. Sie bringt außerdem ihre Zeit und Ressourcen ein in der Gemeinde ihres Wohnortes.
Weniger lesen
 

Kristi Hubbard

Chief Executive Officer

 

Als Chief Executive Officer überwacht Kristi Hubbard die laufenden Geschäfte von Younique und plant gleichzeitig die Zukunft des Unternehmens. Ihr Hauptaugenmerk liegt darin, Younique Repräsentanten die Tools zu geben und sie dabei zu unterstützen, ihr Leben durch fortschrittliche und konkurrenzfähige Geschäftsmöglichkeiten zu verändern. Dazu gehört den Repräsentanten Pläne, Programme und Produkte zu bieten, die ihnen helfen, erfolgreich zu sein und neue Menschen für die Younique-Gelegenheit zu begeistern.

Mehr lesen
Kristi Hubbard

Kristi Hubbard

Als Visionärin und Innovatorin ist Kristi dafür bekannt, starke Kulturen zu schaffen, die auf Vertrauen, Integrität und Zusammenarbeit basieren. Vor Younique war Kristi mehr als 15 Jahre in dem transformativen Leadership von Direktvertrieben tätig, zuletzt als CEO von Norwex und hat mehrere Unternehmen mit einzigartigen und innovativen Produkten durch Phasen hohen Wachstums geführt, um das Geschäft voranzubringen.

Sie wurde vom Addison Magazine mit dem Dallas/Fort Worth Top Female Business Executive Award ausgezeichnet und zu einer der einflussreichsten Leader in Nord-Dallas ernannt.

Kristi leitet seit vielen Jahren zweckorientierte Organisationen und ist in Vorstandsfunktionen für verschiedene gemeinnützige sowie gewinnorientierte Organisationen tätig. Sie liebt die Vision der Gründer für Younique und Möglichkeit, Frauen dabei zu unterstützen, ihre Familien und ihr Leben positiv zu beeinflussen. Bei Younique geschieht dies auf drei verschiedene Weisen: Looks werden durch hochwertige Hautpflege- und Beauty-Produkte so wunderbar in Szene gesetzt, dass das Selbstbewusstsein gestärkt wird, Karrieren werden mit einer fantastischen Geschäftsmöglichkeit aufgebaut und gefördert, unabhängig von der eigenen Herkunft, Lebenshintergrund oder Bildungsstand und Leben werden durch die Younique Foundation verändert.

Kristi und ihr Mann sind Eltern von Drillingen im College-Alter. In ihrer Freizeit reist Kristi sehr gerne gemeinsam mit ihrer Familie, liest Bücher oder schaut sich verschiedene Sport-Programme an.
Weniger lesen
 

Joey Toscano

Chief Experience Officer

 

Joey Toscano ist Youniques Chief Experience Officer. In seiner Rolle konzentriert sich Joey auf die digitale Innovationsstrategie des Unternehmens, einschließlich E-Commerce, mobiler Apps, Backoffice und anderer digitaler Tools für den Erfolg von Younique Repräsentanten.

Mehr lesen
Joey Toscano

Joey Toscano

Joey ist seit seiner Gründung bei Younique und arbeitet daran, die Vision und Ideen des Founders Derek Maxfield in nutzbare Technologie umzusetzen. Joey hatte bereits zuvor mit Direktvertriebsunternehmen zusammengearbeitet und sah daher einen Bedarf an besserer Software und Benutzererfahrung in der Branche.

Er baute das erste Software- und Online-Portal des Unternehmens auf, einschließlich E-Commerce, Backoffice und Social-Media. Als Younique wuchs, beaufsichtigte Joey dessen Softwareentwicklung, Kundenbetreuung, Benutzererfahrung und Marketingabteilung, bevor er seinen Fokus ganz auf die zukünftige und langfristige Strategie verlagerte. Sinnvolle Erfahrungen zu machen und Menschen zu verstehen, sind Joeys Leidenschaften.

Er ist fasziniert von dem psychologischen Zusammenspiel digitaler Erfahrungen und Handlungen von Menschen, und dieses Interesse hat Joeys Karriere beflügelt. Ein Hintergrund in Fotografie und digitaler Kunst, gepaart mit einem Händchen für Programmierung, ermöglichen Joey hervorragende Benutzererfahrungen zu verwirklichen. Er ist seit 20 Jahren in der Technikbranche tätig, unter anderem in den Bereichen Gesundheit, Heimautomatisierung und Bildung.

Während er Younique auf die Beine verhalf, half Joey auch bei der Gründung eines Zentrums für Nachhilfeunterricht, wo er Software entwickelte, mit der Kinder Programmieren und sich in Robotik versuchen können. Joey lebt von Projekten, die seine kreative Seite voranbringen - vor allem dort, wo sich seine Leidenschaften für Musik, Technologie und Kunst verbinden.

Er verbrachte den größten Teil seiner 20er damit, den Traum eines Musikers zu leben und bereiste mit seiner Band die Vereinigten Staaten. Er beschäftigt sich weiterhin mit diversen Projekten wie dem Erstellen benutzerdefinierter Web-Apps für Plattenlabels, kundenorientiertem Design und Art Direction.
Weniger lesen
 

Ben Riley

Global Chief Sales Officer

 

Als Global Chief Sales Officer leitet Ben Riley die Teams, die Younique Repräsentanten dabei unterstützen, in ihrem Geschäft erfolgreich zu sein, das sind unter anderem Training, Events, Recognition (Anerkennung), Field Communications (Kommunikation), internationale Markt-Teams, Field Development Agents sowie Sales Operations (Vertrieb).

Mehr lesen
Ben Riley

Ben Riley

Während seiner Zeit bei Younique hat Ben die Partnerschaft von Corporate zu Repräsentanten gestärkt und die Zusammenarbeit mit dem Younique Leadership Council und den Black Status Leadern vertieft. Unter Bens Leadership führte Younique neue Kontaktpunkte ein, um den Erfolg von Repräsentanten zu fördern, darunter das wöchentliche Facebook LIVE „This Younique Life“, den „Empower Hour“-Podcast, ein erweitertes Anerkennungsprogramm, aktualisierte Online-Trainings sowie monatliche und vierteljährliche Meetings, die von Repräsentanten geleitet werden.

Bens Leidenschaft liegt in der Zusammenarbeit mit Repräsentanten, die ihre Aufgaben in ihrer Familie, der Gemeinschaft und ihrem Geschäft meisterhaft in Einklang bringen, und sich darüber hinaus gleichzeitig für die Menschen engagieren, die ihnen am Herzen liegen. Er ist von ihren Fähigkeiten inspiriert, wie sie sowohl ihr Leben als auch das Leben anderer durch Younique verändern und wie die Direktvertriebsbranche allen Menschen unabhängig von ihrem Hintergrund großartige Chancen bietet.

Ben war vor Younique bereits 18 Jahre lang in der Direktvertriebsbranche tätig und zuletzt als Global Chief Sales Officer bei Young Living Essential Oils für das explosive Wachstum verantwortlich. Ben verbrachte 11 Jahre seiner Karriere im Ausland in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Operations und Finanzen. Er erzielte seinen MBA an der Duke University und schloss sein Studium cum laude an der Utah State University mit einem Bachelor in Business Administration (B.A.) ab.

Ben und seine Frau haben vier Kinder - zwei Jungs und zwei Mädchen - sowie einen Mini-Labradoodle-Hund namens Duke. In seiner Freizeit erkundet Ben gerne mit seiner Familie die Natur Utahs durch Skifahren, Klettern, Canyoning, Radfahren und Golfen.
Weniger lesen
 

Shelaine Maxfield

President, The Younique Foundation

 

Shelaine Maxfield ist Präsidentin der Younique Foundation. In dieser Rolle schafft sie die Vision dessen, was für die Younique Stiftung geschehen soll, einschließlich ihrer Retreats.

Mehr lesen

Shelaine Maxfield

Die Younique Foundation war die treibende Kraft hinter der Gründung Youniques. Founder und Chief Executive Officer Derek Maxfield - Shelaines Ehemann - hatte einem sterbenden Freund versprochen, dass er in seinem Leben etwas Gutes tun würde - und die Younique Foundation löste dieses Versprechen ein.

Ein Gespräch zwischen Derek und Shelaine brachte die Idee hervor, eine Organisation zu gründen, die insbesondere Opfern sexuellen Missbrauchs in der Kindheit dabei helfen soll, Heilung und Hoffnung wieder zu finden. Younique wurde im Jahr 2012 gegründet, um Spenden für die Younique Stiftung zu sammeln - und als das am schnellsten wachsende Direktvertriebsunternehmen aller Zeiten gelang es Younique, diesen Traum innerhalb von zwei Jahren Wirklichkeit werden zu lassen.

Shelaine leitet die Younique Stiftung seit ihrer Gründung im Jahr 2014. Durch die Arbeit in der Stiftung wurde sie sich eines höheren Zwecks bewusst, von dem sie nicht ahnte, dass sie ihn erfüllen könne. Shelaine bereist die ganze Welt und hat dadurch Younique Repräsentanten und andere dazu inspiriert, ihre Berufung zu finden und einen großen Unterschied in der Welt zu bewirken. Vor ihrer Arbeit in der Younique Foundation war Shelaine Hausfrau, zuhause mit ihren fünf Kindern.

Sie ist Mitglied des Elternbeirats an der Schule ihrer Kinder und liebt es, Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Obwohl Shelaine gerne reist und das ehrgeizige Ziel hat, alle Tempel der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage auf der ganzen Welt zu sehen, sagt sie, dass ihr Lieblingsort ihr Zuhause sei.
Weniger lesen